Sieben Fragen an … Sebel

Unsere Rubrik “Sieben Fragen an …” geht in die zweite Runde. Diesmal Vorhang auf für SEBEL!

Wie man im Video hören kann, entstanden die Aufnahmen mit Sebel spontan am Sonntag vor Rosenmontag. Es war einer der ersten wärmeren Tage des Jahres. Kaum kam man in die Sonne, war es in Jacken zu warm,  aber wie immer im Schatten zu kalt.

Bevor wir Sebel mittags nach draußen vor die Linse zerrten gab es in seiner sagenumwobenen WG überm Moondock beim Briefing noch lecker Kaffee. Danach ging es direkt mit dem Auto zu einer (halbwegs) ruhigen und ruhrigeren Location.

Dort angekommen wollten wir ein bisschen mehr über seine Sicht auf den Pott wissen, die er uns frei Schauze zum Besten gab und starteten dann mit unserer Rubrik der 7 Fragen.

Für alle die ihn noch nicht so wirklich auf den Schirm haben: Sebel macht Rockmusik und ist bekennender Bewohner des Potts. Das spiegelt sich auch in seiner Musik wieder. Wenn er nicht mal mit seiner eigenen Band unterwegs ist, steht er auch gern mal bei Live-Konzerten von Stoppok auf der Bühne.

Sebels WG in Bewegtbild: "Rock n Roll - Leben" - Video

Hier einmal ruhigere Töne vom Herrn Kapellmeister (Meikes Lieblingslied von Sebel)

Sebel - Heimat

Wer mehr von und über Sebel sehen will, sollte auf seinem YouTube-Channel und seiner FB-Site vorbeischneien. Aktuell stehen noch ein paar Gigs an – es lohnt sich!

Sebel-Homepage

Sebel auf Facebook

Leave a Comment

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

maiumzug bochum-blechbläser